Jahreskreisfeste: Köln Bonn

Naturverbunden leben: Damit dein Leben nicht mehr vorbei rauscht!

Das alte Wissen der Jahreskreisfeste bringt zurück, wonach du dich am meisten sehnst: Die Verbindung zu dir selbst & die Verbindung zur Natur.

8 Jahreskreisfeste

Nein, es geht nicht jedes Mal darum, Wünsche aufzuschreiben und zu verbrennen!

Jahreskreisfes und die damit verbundenen Rituale werden oft missverstanden und auf „irgendetwas verbrennen“ zusammen gestampft.

Das wird der Vielfalt der Natur und ihren sich abwechselnden Rhythmen überhaupt nicht gerecht!

Die Welt der Jahreskreisfeste gibt dir Ankerpunkte und ich würde auch sagen Anleitungen fürs Leben. Es kann deshalb nicht nur um Wünschen und im Feuer etwas loslassen gehen. Unser Leben ist vielschichtiger mit einer ganzen Bandbreite an Herausforderungen. Die Botschaften der Jahreskreisfeste geben darauf Antworten aus naturzyklischer Sicht. 

Die Zeremonien versprühen etwas Magie von einer längst vergangenen Zeit. Durch das Feiern wird aber wieder etwas lebendig, was uns in der Tiefe nährt.

Ich feiere die Jahreskreisfeste in keltisch inspirierter Tradition und verbinde sie mit Weisheiten und Erkenntnissen der neuen Zeit.

"Wir haben nur diese eine Erde. Wie würdest du mir ihr in Verbindung sein, wenn du sie wirklich als Geschöpf betrachten würdest?"

Veränderungen passieren nur, wenn wir uns anders verhalten

Termine Jahreskreisfeste 2023

  • Imbolc am 5. Februar
  • Frühjahrs-Tag-und-Nachtgleiche (Ostara) am 20. März
  • Beltane am 30. April
  • Mittsommer am 21. Juni,
  • Lùghnasadh am 1. August 
  • Herbst-Tag-und Nachtgleiche (Mabon) am 23. September
  • Samhain am 31. Oktober 
  • Yule am 21. Dezember

Ich feiere die Feste ganz bewusst, wie sie fallen und weiche nicht aufs Wochenende aus. Meiner Erfahrung nach hilft das mehr und mehr, nach den natürlichen  Rhythmen, die größer als unser kleines Leben sind, zu leben. 

Jedes Fest und Zeremonie dauert 1,5 Stunden. Manchmal bleiben wir auch etwas länger zusammen. Beginn ist jeweils um 18:30 Uhr. Außer zur Herbst-Tag-und Nachtgleiche, an einem Samstag, treffen wir uns um 11 Uhr bis ca. 14 Uhr.

Alle 8 Jahreskreisfeste kosten 277€ + dazu gibt es einen BONUS: 
mein für dich gestaltetes Journal für deine Reflektionen und Gedanken für diesen Jahreskreis.

Jahresgruppe Jahreskreisfeste feiern

Feiere einen Jahreszyklus und lerne, dass ein Leben im Rhythmus der Natur deine Kraftquelle ist!

Wenn wir uns treffen

Steig aus dem "Immer schneller, weiter, besser" aus

Naturzyklische Zeremonien schärfen dein Bewusstsein für deine wirklichen Bedürfnisse

Wo feiern wir?

Wir feiern sowohl drinnen als auch draußen. Manche Feste erfordern witterungsfeste Räumlichkeiten. Bei anderen Festen ist man bestenfalls die ganze Zeit draußen.

Die Veranstaltungsorte in Köln sind noch nicht ganz festgelegt. Wenn das für dich ein Entscheidungskriterium ist, dann melde dich gerne bei mir. Da ich bis jetzt die Feste mit Gruppen online gefeiert habe, habe ich noch nicht „die“ Location.

Sie sind aber mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Mir ist wichtig, dass ein Auto bei der Anreise keine zwingende Voraussetzung ist..

Imbolc und das steht schon fest, findet in unserem großen Wohnzimmer und Garten statt (Linie 18 und der Bahnhof Brühl sind nur 5 bzw. 10 Gehminuten entfernt).

Wir wohnen noch nicht lange in diesem alten Haus. Für uns ist es ein gutes Omen, dass wir das erste Jahreskreisfest „Imbolc“ hier feiern.

Hallo ich bin Simone

Ich bin mit Leib und Seele Ethnologin und  Ritualgestalterin für naturzyklische Zeremonien und Feste, die die wichtigsten Stationen deines Lebens feiern. 

In diesem Jahr habe ich zwei große Entscheidungen getroffen:

  1. Zum ersten Mal möchte ich die Jahreskreisfeste gemeinsam mit allen Menschen, unabhängig von Geschlechtsidentitäten feiern.

  2. Ich habe große Lust auf eine Jahresgruppe in Brühl, meinem neuen Wohnort (bisher habe ich mit meiner Freundin und Kollegin Melanie vor allem online gefeiert).

 

Meine Vision
Eine kleine Community aufbauen, um naturzyklische Zeremonien in größerer Gemeinschaft mit Menschen zu feiern, die sich nach mehr Naturverbindung und Verankerung in den natürlichen Rhythmen wünschen, anstatt in immer zu vollen Terminkalendern.

Mit dir

Gemeinsam möchte ich mit dir die keltischen Jahreskreisfeste im Raum Köln / Brühl feiern, denn sie beinhalten das, was uns oft fehlt:

  • Ruhe & Entschleunigung,
  • Bräuche und Rituale, die Sinn ergeben und
  • alte Geschichten und Weisheiten, die etwas in uns wieder zum Schwingen bringen.

Jahreskreisfeste in Köln

Feiere mit mir alle 8 Feste, damit du dich das ganze Jahr wirklich naturverbunden fühlst!

8 Jahreskreisfeste

Das erwartet dich